Verein für Angler und Naturfreunde Wernigerode e.V.

 
 

Fragen und Antworten (Frequently Asked Questions)
Um den Verein und das Angeln
 

Wo befindet sich die Geschäftsstelle (und Vereinsheim) des Vereins für Angler und Naturfreunde e.V.?

Am Fischerhof 3

38855 Wernigerode

 

Wann ist jemand in der Geschäftsstelle anzutreffen?

Jeden 2. Mittwoch im Monat ist die Geschäftsstelle von 18 bis 19 Uhr besetzt.

 

Warum geht immer nur der Anrufbeantworter ran wenn ich anrufe?

Das Telefon (03943-604877) befindet sich in der Geschäftsstelle und ist nur während der Öffnungszeiten besetzt.

 

Welche Möglichkeiten habe ich um mit dem Verein in Kontakt zu treten?

Wir haben eine E-Mail-Adresse: Wernigeroeder-Angler@t-online.de

oder über das Kontaktformular dieser Internetseite.

 

Wie kann ich meine Vereinsmitgliedschaft kündigen?

Für die Kündigung der Vereinsmitgliedschaft ist immer ein Anschreiben zu verfassen, welches dann in den Briefkasten am Vereinsheim eingeworfen oder dem Verein postalisch zugesandt werden kann.

Die Inhalte des Schreibens sollten sein: Name, Mitgliedsnummer, Kündigungstermin, Unterschrift.

 

Welche Möglichkeiten habe ich an den Vereinsgewässern zu angeln?

Sie haben die Möglichkeit eine Gastkarte zu erwerben oder Sie beantragen die Vereinsmitgliedschaft.

Beides setzt den Besitz eines gültigen Fischereischeines voraus.

 

Welche Fischereischeine gibt es in Sachsen-Anhalt?

Es gibt folgende Fischereischeine:

- Jugendfischereischein

- (normalen) Fischereischein

- Friedfisch(fischerei)schein

Weitere Infos sind hier erhältlich.

 

Welche Kosten entstehen für die Fischereischeinprüfung?

Die Kosten für die Fischereischeinprüfung sind hier aufgeführt.

Des Weiteren sind Kosten für den Vorbereitungslehrgang einzuplanen.

 

Wie kann ich mich auf die Fischereischeinprüfung vorbereiten?

Seit Kurzem gibt es hier einen Vorbereitungstest im Internet. 

 

Wie kann ich meine Mitgliedschaft im Verein beantragen?

Am Besten persönlich zu den Öffnungszeiten in der Geschäftsstelle vorbeischauen.

 

Welche Kosten entstehen für die Vereinsmitgliedschaft?

Um Mitglied im Verein für Angler und Naturfreunde e.V. zu werden,

sind folgende Kostenpunkte einzuplanen:

- einmalige Aufnahmegebühr

- jährlicher Mitgliedsbeitrag

Beides richtet sich nach dem Alter des Antragstellers. 

 

Welche weiteren Kosten kommen auf mich zu?

- Verlängerung des Fischereischeines (außer bei Fischereischein auf Lebenszeit)

- individuelle Kosten für die Ausrüstung